Start Azubilinks Bewerbung und Vorlagen Einstellungstests
 


Der Azubi-Einstellungstest: Das kommt auf Sie zu

"Der Azubi-Einstellungstest unterscheidet sich von Branche zu Branche, ist aber mit der richtigen Vorbereitung keine unlösbare Herausforderung...Bewerber um einen Platz als Auszubildender qualifizieren sich nicht nur durch das Zeugnis der Schule. Die Noten zeigen dem Personalchef zwar, wo die Stärken und Schwächen des Bewerbers liegen, doch nicht, wie er sich in arbeitsrelevanten Situationen verhalten wird..."

Der Einsatz von Einstellungstests

"Kleinere Unternehmen verlassen sich eher auf das Bild, das sie sich von Ihnen und Ihrer Bewerbung machen. Größere Unternehmen laden Bewerber/-innen auch zu Tests ein. Die Möglichkeit der Teilnahme an einem Test kann bedeuten, dass man Sie aufgrund Ihrer Bewerbungsunterlagen in den engeren Kreis der Bewerber/-innen aufgenommen hat. Sie haben also einen positiven Eindruck gemacht..."

Einstellungstest für die Ausbildung

"Der Einstellungstest ist der Test, den du machst, nachdem du dich beim Unternehmen beworben hast. Der Eignungstest ist der Test, den du vor einer Bewerbung machst, um festzustellen, welcher Beruf zu dir passt. Hier geht´s zum Berufstest...Nachdem du deine Bewerbung verschickt hast, wurdest du zu einem Einstellungstest eingeladen? ...

Einstellungstest, Vorstellungsgespräch, Assessment Center − erfolgreich bewerben mit Ausbildungspark

Einstellungstest online
Sicher durch den Eignungstest / Einstellungstest zur Ausbildung: Hier finden Sie kostenlose Online-Tests zum Üben für zahlreiche Berufe – mit vielen aktuellen Fragen inklusive Sofortauswertung. Sind Sie fit für Ihren Eignungstest? ...

Einstellungstest-fragen.de - Der Einstellungstest für die Ausbildung

"Der Einstellungstest für die Ausbildung wird durchgeführt, um die Eignung, die Qualifikationen und die Fähigkeiten der Bewerber im Vorfeld einer Berufsausbildung festzustellen und auf diese Weise den geeigneten Bewerber herauszufinden. Ein solcher Einstellungstest unterscheidet sich in einigen Punkten von einem Aufnahmetest für ausgebildete Bewerber..."

Kostenloser Azubitest von handwerksblatt.de

"Mit dem kostenlosen Azubitest von handwerksblatt.de können Betriebsinhaber ihren Bewerbern auf den Zahn fühlen und Schulabgänger vorab checken, ob sie fit für eine Ausbildung im Handwerk sind. 18 verschiedene Tests, die ein Zufallsgenerator auswählt. 15 herausfordernde Aufgaben, die Kernkompetenzen aus den Bereichen soziales Verhalten, Sprach- und Leseverständnis, Rechtschreibung, Rechnen mit Mengen und Maßeinheiten sowie Logik und Konzentration testen..."