Start Jugendwohnheime in Bayern Jugendwohnheime im Kreis Kaufbeuren - Kaufbeuren
 


Kurzübersicht der Jugendwohnheime und Gästehäuser:

Kolpinghaus Kaufbeuren - Adolph-Kolping-Str. 2a in 87600 Kaufbeuren


Kolpinghaus Kaufbeuren - Adolph-Kolping-Str. 2a in 87600 Kaufbeuren

Im "Marienheim" nehmen wir junge Menschen auf, die in Kaufbeuren Wohnraum benötigen, überwiegend wegen:
Schulbesuch
Fortbildung und Weiterbildung
Praktikum oder Proberarbeiten
Lehrgängen

Hier wohnen junge Menschen, die
In unserer Einrichtung eine berufsvorbereitende Maßnahme besuchen oder eine Ausbildung absolvieren.
Während einer Ausbildung als Blockschüler die Berufsschule in Kaufbeuren besuchen (Blockunterricht für Maler, Lackierer und einige Metallberufe). Die Anmeldung erfolgt über die Berufsschule.

Fast alle Kolpinghäuser bieten:
Einzel-/Doppelzimmer sowie Wohngruppen
gemeinsame Mahlzeiten und/oder individuelle Kochmöglichkeiten
Hauskapelle und/oder Meditationsraum
Freizeiträume: Tischtennis, Billard, Kicker, Fitness, Internet, TV

Wann kommt das Wohnen in einem Kolpinghaus in Frage? Für Jugendliche zwischen 14 und 27 Jahren wenn sie
zur Schule gehen
eine Ausbildung machen
ein Studium absolvieren
einen Job haben
und nicht zu Hause wohnen können oder wollen...