Start Jugendwohnheime in Brandenburg Jugendwohnheime im Kreis Ketzin - Ketzin
 


Kurzübersicht der Jugendwohnheime und Gästehäuser:

Kinder- und Jugendwohnheim Ketzin - Baustr. 3 a in 14669 Ketzin


Kinder- und Jugendwohnheim Ketzin - Baustr. 3 a in 14669 Ketzin

"In der Einrichtung werden 18 Kinder und Jugendliche in 3 Gruppen (1- und 2-Bettzimmern) von 8 Pädagogen betreut.

Rechtsgrundlage für die Unterbringung sind §§ 27, 34 und 41 SGB VIII. Seit Sommer 2003 wird auch betreutes Wohnen für 2 bis 3 Jugendliche angeboten. Ausgangspunkt des pädagogischen Handelns ist die intensive Zusammenarbeit mit den Herkunftsfamilien, Schulen und Ämtern.

Aufgaben und Ziele:
Freiwilligkeit zur Mitarbeit aller Heimbewohner Schutz, Sicherheit und Akzeptanz
Erweiterung von eigenen Handlungskompetenzen
Erkennen und verändern von selbständigen Handlungsmustern
Entwicklung von kreativen Fähigkeiten und Eigenkompetenz Unterstützung von sozialen Beziehungen
Die Kinder- und Jugendlichen verfügen über eigene Wohn- und Lebensbereiche und leben somit überschaubar und familienorientiert. Die Mutter-Kind-Betreuung ist fest in den Gruppen integriert

Im Anschluss an den Heimaufenthalt wird eine Nachbetreuung durch den Betreuer als Bezugsperson mit praktischer Hilfe bei der Bewältigung der neuen Lebenssituation angeboten. Viele Freizeitangebote stehen den Kindern und Jugendlichen zur Verfügung, so z. B. verschiedenste Sportvereine, Freiwillige Feuerwehr, Musikschule, Jugendclub, Strandbad sowie das große Freigelände mit Sport- und Spielmöglichkeiten..."