Start Jugendwohnheime in Brandenburg Jugendwohnheime im Kreis Schönebeck - Schönebeck
 


Kurzübersicht der Jugendwohnheime und Gästehäuser:

CJD Schönebeck - Intensiv betreutes Wohnen - Industriestr. 8 in 39218 Schönebeck


CJD Schönebeck - Intensiv betreutes Wohnen - Industriestr. 8 in 39218 Schönebeck

"Seit dem 1. April 1992 arbeitet unsere Einrichtung (CJD Salzland-Werkstätten e.V.) unter dem Träger des Christlichen Jugenddorfwerkes Deutschland e.V. (CJD), im Bereich der Eingliederung behinderter Menschen in das Arbeitsleben gemäß SGB IX.

Unser breitgefächertes Angebot an berufsfördernden Bildungsmaßnahmen richtet sich an Menschen mit Behinderungen im gesamten Landkreis.

Ziel ist es, den behinderten Beschäftigten einen ihrem Leistungsvermögen und ihren Fähigkeiten entsprechenden Arbeitsplatz anzubieten...

Wohnen für Behinderte
Als eine Einrichtung der Behindertenhilfe vermitteln wir Beschäftigten der WfbM ein Zuhause, das ihren persönlichen Bedürfnissen entspricht und für ihre persönliche Weiterentwicklung den geeigneten Rahmen bildet.

Gesetzliche Grundlage bilden die §§ 53/54 des SGB XII.

Wohnangebote für erwachsene Menschen mit einer geistigen Behinderung
Wohnen an WfbM
Wohntraining
Intensiv Betreutes Wohnen
Betreutes Wohnen
ambulant, assistenzgestütztes Wohnen

Standorte der Wohnangebote für Menschen mit einer geistigen Behinderung
Wohnen an der WfbM, Am Stadtfeld 3, 36 Plätze
Wohntraining zur weiteren Verselbständigung und Selbstbestimmung - 3 Plätze (innerhalb des Stammhauses, Am Stadtfeld) anschließend nach Bedarf und sukzessiv geplant (Stufenprogramm, BSHG § 100)
Intensiv Betreutes Wohnen 24 Plätze, Dr. Martin-Luther-Str/Krause Str.
Betreutes Wohnen in loser Anbindung - 4 Plätze, Dr.-Martin- Luther-Str.
Einzelwohnen
Paarwohnen
Entwicklung vom Bedarf abhängig..."