Start Jugendwohnheime in Mecklenburg-Vorpommern Jugendwohnheime im Kreis Güstrow - Güstrow
 


Kurzübersicht der Jugendwohnheime und Gästehäuser:

FHöVPR Güstrow - Wohnheim - Goldberger Str. 12-13 in 18273 Güstrow


FHöVPR Güstrow - Wohnheim - Goldberger Str. 12-13 in 18273 Güstrow

"Die Fachhochschule liegt im Südteil der Barlachstadt Güstrow mit ihren ca. 30.000 Einwohnern. Sie bietet mit 400 Wohnheimplätzen, einer Spezialbibliothek, einer Sporthalle, zwei Trainingsstätten für das Einsatzbezogene Training der Polizei, einer Mensa und einer Cafeteria ideale und zunehmend barrierefreie Studien- und Ausbildungsbedingungen auf einem grünen Campus...

Unterkünfte
Für Studierende und Auszubildende stehen 400 Wohnheimplätze zur Verfügung. In der Regel teilen sich zwei Personen ein Zimmer und mit den Bewohnern des benachbarten Doppelzimmers ein Bad. Zudem befindet sich auf jeder Etage eine Küche, die von allen genutzt wird...

Parkplätze
Neben den Wohnheimen 10 und 11 finden Sie die meisten Parkplätze...

Sport
Inmitten des Geländes liegt der Sportplatz mit einer Aschenbahn.
Die im Jahr 2008 erbaute Sporthalle verfügt über 1.200 qm Grundfläche. Die Halle bietet Möglichkeiten für drei Volleyballfelder, sechs Badmintonfelder, zwei Basketballfelder (klein), ein Basketballfeld (Wettkampffeld), ein Tennisfeld sowie ein Handballfeld. Außerdem steht den Auszubildenden und Studierenden ein neu eingerichteter Kraftraum zur Verfügung..."