Start Jugendwohnheime in Niedersachsen Jugendwohnheime im Kreis Braunschweig - Braunschweig
 


Kurzübersicht der Jugendwohnheime und Gästehäuser:

CJD Braunschweig - Internat - Georg-Westermann-Allee 76 in 38104 Braunschweig
Internat des LehrBauHof der Bau-Innung Braunschweig Isoldestraße 1in 38106 Braunschweig


CJD Braunschweig - Internat - Georg-Westermann-Allee 76 in 38104 Braunschweig

"Das CJD Braunschweig in Niedersachsen ist eine Einrichtung mit vielfältigen Angeboten zur schulischen und musischen Bildung.

Träger ist das Christliche Jugenddorfwerk Deutschlands e. V. (CJD). In Braunschweig gibt es folgende Schulen in freier Trägerschaft: Christophorusschule (Gymnasium), Internat | Wohnbereich, Hans-Georg-Karg-Schule (Grundschule), International School Braunschweig – Wolfsburg, Musische Akademie...

1981 wurde in der Christophorusschule im CJD Braunschweig das erste Programm zur Förderung hochbegabter Schülerinnen und Schüler entwickelt und verwirklicht. Individuelle Begabungsförderung als Teil einer wertebezogenen Erziehung zur Verantwortlichkeit ist die Kompetenz des CJD Braunschweig...

Christophorusschule - Gymnasium
privates, staatlich anerkanntes Ganztagsgymnasium für die Klassen 5 - 12 mit angeschlossenem Internat: Verschiedene Abschlüsse, Förderunterricht, Hausaufgabenhilfe, Zusatzprogramme z. B. für Legastheniker, AGs, Musische Bildung, Religiöse Erziehung, Sport, Psychologische Begleitung.

Internat | Wohnbereich
Soziale Integration durch den Umgang mit
Gleichaltrigen, Normal- und Hochbegabten, Hilfen zur Persönlichkeitsentwicklung durch Einzelgespräche und soziale Gruppenarbeit, Trainieren der Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit und Auseinander-setzung mit ethischen Werten...

Unser Internat- Ein Lebensraum
Wir unterstützen Sie als Eltern mit einem Lebensraum, der Ihren Kindern dabei hilft, ihre schulischen Ziele zu erreichen und der mit Verständnis und klaren Regeln dazu beiträgt, Toleranz, Respekt und Gemeinschaftsfähigkeit zu entwickeln.

Die Schülerinnen und Schüler sollen sich in unserem Hause wohlfühlen. Sie sollen hier Geborgenheit erfahren, Freundschaften schließen und bei uns ein Stück Zuhause erleben.
Natürlich kann auch ein gutes Internat nicht die Familie ersetzen - das soll es auch nicht..."



Internat des LehrBauHof der Bau-Innung Braunschweig Isoldestraße 1in 38106 Braunschweig

"Seit 1967 wird die Aufgabe der Durchführung der überbetriebliche Ausbildung im Hochbau von den Fachverbänden aus Braunschweig verantwortungsvoll übernommen. Seither wurde der damalige Lehrbauhof kooperativ von der Innung des Bauhandwerks sowie der Zimmerer-Innung betrieben.

Das Ausbildungszentrum des Bauhandwerks wurde 2011 von den Innungen neu errichtet und wird von der Innung des Bauhandwerks, der Zimmerer-Innung und der Fliesen- und Natursteinleger-Innung geleitet.

Mit insgesamt 70 Werkplätzen wird hier die überbetrieblichen Ausbildungen der Maurer, Beton- und Stahlbeton-bauer, Zimmerer, Fliesen-, Platten- und Mosaikleger der Region Braunschweig statt. Darüber hinaus werden vor Ort auch die Zwischen- und Gesellenprüfungen organisiert und abgenommen..."