Start Jugendwohnheime in Nordrhein-Westfalen Jugendwohnheime im Kreis Bad Driburg - Bad Driburg
 


Kurzübersicht der Jugendwohnheime und Gästehäuser:

Kolping-Jugendwohnheim Bad Driburg - Nordfeldmark 4 in 33014 Bad Driburg


Kolping-Jugendwohnheim Bad Driburg - Nordfeldmark 4 in 33014 Bad Driburg

Ausstattung
Das Jugendwohnheim des Kolping-Bildungszentrums Ostwestfalen in Bad Driburg bietet Unterkunft und ein Zuhause für junge Menschen zwischen 16 und 27 Jahren.

Sie leben in einer Wohngruppe in einem abgeschlossenen Appartment mit Küche und Wohnraum in Doppel- oder Einzelzimmern mit eigenem Bad, Dusche und WC.

Freizeitmöglichkeiten
Gruppen- und Freizeiträume, Kreativ- und Fitnessräume, eine Cafeteria, ein Computerraum mit Internetzugang, eine Sporthalle und Räume zur Wäschepflege stehen zur Verfügung. Ein großes Gelände in einer parkähnlichen Umgebung bietet ausreichend Platz für viele weitere Aktivitäten wie beispielsweise Fußball, Lagerfeuer, Klettern, Grillen, Erholung und Entspannung.

Anmerkungen
Die Bewohner/innen werden persönlich beraten, betreut und begleitet:
in allen individuellen Fragen,
in schulischen und beruflichen Themen,
in lebenspraktischen Angelegenheiten

Fast alle Kolpinghäuser bieten:
Einzel-/Doppelzimmer sowie Wohngruppen
gemeinsame Mahlzeiten und/oder individuelle Kochmöglichkeiten
Hauskapelle und/oder Meditationsraum
Freizeiträume: Tischtennis, Billard, Kicker, Fitness, Internet, TV

Wann kommt das Wohnen in einem Kolpinghaus in Frage? Für Jugendliche zwischen 14 und 27 Jahren wenn sie
zur Schule gehen
eine Ausbildung machen
ein Studium absolvieren
einen Job haben
und nicht zu Hause wohnen können oder wollen.