Start Jugendwohnheime in Nordrhein-Westfalen Jugendwohnheime im Kreis Soest - Soest
 


Kurzübersicht der Jugendwohnheime und Gästehäuser:

Berufsbildungswerk für Blinde und Sehbehinderte - Hattroper Weg 57 in 59494 Soest


Berufsbildungswerk für Blinde und Sehbehinderte - Hattroper Weg 57 in 59494 Soest

"Die Schule ist geschafft, die Welt steht einem offen. Doch: Wohin soll die Reise gehen? Welchen Beruf möchte ich eigentlich erlernen? Fragen, die jeden jungen Menschen beschäftigen. Das LWL-Berufsbildungswerk in Soest hilft Jugendlichen, die blind oder sehbehindert sind, eine klare Antwort auf diese Frage zu bekommen...

Das Wohnheim mit sozialpädagogischer Förderung
Die meisten Auszubildenden des Berufsbildungswerkes Soest wohnen in seinem Wohnheim. Das liegt zum einen daran, dass viele Auszubildende zu weit entfernt wohnen, um jeden Tag nach Hause zu fahren. Ein weiterer Grund ist, dass das Wohnheim mit seinem gestuften Wohnkonzept und der sozialpädagogischen Förderung ein wichtiger Bestandteil des umfassenden Angebotes im Berufsbildungswerk ist. Hier lernen die Jugendlichen im täglichen Zusammenleben wichtige Handgriffe und Verhaltensweisen, die das Berufsleben und den Alltag erleichtern und als soziale Kompetenz erwartet werden...

Sie absolvieren eine Ausbildung im LWL-Berufsbildungswerk Soest und nutzen das Angebot, im nahen Wohnheim oder den Außenwohngruppen der Einrichtung zu leben. - Allein sein? Kein Problem! Das Wohnheim bietet neben wenigen Doppelzimmern eine große Zahl von Einzelzimmern an, sowohl in den Basisgruppen auf dem Gelände als auch in den Wohngruppen außerhalb in der Stadt Soest. Jeder, der das möchte, kann die Tür hinter sich zu machen. Aber allein bleiben braucht niemand: Wo viele junge Leute sind, da ist auch immer etwas los..."